Mi., 18. Mai

|

Linksambach, Kirchheim/Teck

VULVA reloaded

Theater hautnah erleben: Das neue Soloprogramm im kleinen Kreis

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
VULVA reloaded

Zeit & Ort

18. Mai, 20:00

Linksambach, Kirchheim/Teck, Linkstraße 19, 73230 Kirchheim unter Teck, Deutschland

Über die Veranstaltung

VULVA reloaded

von und mit Daniela Dillinger

Regie: Natalie Golob

Es wird über sie gesprochen, geschrieben, gemunkelt und geschwiegen. 

Sie wird geliebt, gehasst, getuned.  

Sie wird bedeckt, beschämt, besucht, bezwungen und besungen. 

Jetzt kommt sie selbst zu Wort und spricht ganz unverblümt. 

Ein humorvoller und berührender Abend rund um den wichtigsten Ort Ihres Lebens.

Einblick: Trailer

Dauer: 90 Minuten ohne Pause

Spendenbasis +/- € 20.-

Anmeldung

Wir bitten um verbindliche Anmeldung. Bitte pro Person anmelden, nur so werden genügend Plätze reserviert. Sollte es keinen Platz mehr geben, wird "Anmeldung abgeschlossen" angezeigt. Herzlichen Dank!

Pressestimme

Natalie Golobs Regie und Dillinger meisterhaftem Spiel gelingt es, „Vulva reloaded“ zu einem kurzweiligen, oft witzigen und manchmal erschütterndem Abend werden zu lassen. Hier kommt „das Gärtlein“, die „Liebesgrotte“, „das Brötchen“ selbst zu Wort, um mit Vorurteilen und falscher Scham aufzuräumen. 

Sigrun Arenz, Fürther Nachrichten 25.10.2021

Zuschauerstimmen

  • Ein wunderbarer Abend und eine großartige Vorstellung. Ich wünsche mir, dass ganz viele Männer, Frauen, Jungs und Mädchen dieses Stück sehen! Elke
  • Seit deiner Aufführung hat unser Liebesleben eine neue Gesprächsebene dazu gewonnen und viel Humor – Danke! Manfred
  • Auch mein Mann war ganz begeistert, überhaupt die Männer! (…) da kam es zu sehr schönen Denkanstößen. Dein Stück wirkt nach wie ein toller Film, vielen Dank! Anne
  • Super, wie du unsere Lust aus der Scham-Zone holst mit deinen Texten und unsere Weiblichkeit stärkst! Martina
  • Wundervoll, wie du uns die geheimnisvolle Weisheit unseres Schoßes so amüsant und tiefsinnig näher gebracht hast! Tina

Weitere Informationen: www.daniela-dillinger.de

Diese Veranstaltung teilen